Gruppenpsychotherapie:

 

In keiner anderen Therapieform als der Gruppenpsychotherapie können persönliche Schwierigkeiten und ihre häufigen sozialen Auswirkungen in zwischenmenschlichen Beziehungen so überzeugend verständlich gemacht und gleichzeitig behandelt werden.

Die Gruppe ist wie eine Bühne, auf der die Mitglieder die verschiedenen Facetten ihres Erlebens und Beziehungsverhaltens zum Ausdruck bringen – nach dem Motto: „Geteilte Stärken sind doppelte Stärken.“

 

Es werden persönlich bedeutsame Themen besprochen, inneres Erleben zum Ausdruck gebracht, eigene Stärken und Fähigkeiten entdeckt, soziale Kompetenzen entwickelt und Widerstandsfähigkeit in Krisen und schwierigen Situationen gefördert.

Die Gruppenpsychotherapie findet in der Regel 1x pro Woche statt und besteht aus ca. 5 Teilnehmern. Die Gesprächsrunde dauert 50 Minuten. Je nach Erfordernissen sollten 25 Sitzungen nicht überschritten werden.

Wir sind für Sie da:

Kinder- und Jugendpraxis Murnau

Kocheler Straße 27

82418 Murnau

 

Dr. med. Daniela Zakis
FÄ für Kinder- und Jugendpsychiatrie
und - psychotherapie

Tel 08841 - 9988509
Fax 08841 - 623629

 

Dr. med. Ernst Georg Mayr
Kinder- und Jugendarzt

Tel 08841 - 5135
Fax 08841 - 623629

 

E-Mail:

team[at]kjp-murnau.de

 

 

Oder nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kinder- und Jugendpraxis Murnau Dr. med. Daniela Zakis, Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie sowie Dr. med. Ernst Georg Mayr Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin